Zurück

Seumische Literaturliste
Stand Januar 2014

Als Betreiber von Seume.de bin ich bemüht, die ganz sicher unvollständige Literaturliste zu verlängern. Auf Hinweise freut sich: Karl Wolfgang Biehusen 

Biographien

Johann Gottfried Seume: Mein Leben, nebst Fortsetzung von G.J.Göschen und C.A.H.Clodius, Hg. J. Drews, Stuttgart 1991(Anm. KWB: Neudruck von Seumes Autobiographie mit den Ergänzungen von Zeitgenossen, in günstiger Reclam-Ausgabe)

Oskar Planer und Camillo Reißmann: Johann Gottfried Seume. Geschichte seines Lebens und seiner Schriften, Leipzig 1898 (Anm. KWB: Mutter aller Seume Bio- und Bibliographien)

Bruno Preisendörfer: Der waghalsige Reisende. Johann Gottfried Seume und das ungeschützte Leben, Berlin 2012

Eberhard Zänker: Johann Gottfried Seume. Eine Biographie, Leipzig 2005

 

Bücher mit Texten von Seume

Johann Gottfried Seume
: Werke (3 Bde), Band 1 und 2 Hg. Jörg Drews unter Mitarbeit von Sabine Kyora, Frankfurt 1993, Band 3 (Briefe) Jörg Drews und Dirk Sangmeister unter Mitarbeit von Inge Stephan, Frankfurt am Main 2002 (Anmerkung KWB: meist zitiertes Standartwerk, erschienen in der „ Bibliothek deutscher Klassiker“, herausgegeben von „Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt am Main“, einem Tochterunternehmen der Verlage Suhrkamp und Insel.)

Johann Gottfried Seume:Prosaschriften, Mit Einleitung von Werner Kraft, Köln 1962 (Anm.: KWB Auftakt zur Wiederentdeckung J. G. Seumes in der BRD)

Johann Gottfried Seume: Seumes Werke in zwei Bänden, ausgewählt und eingeleitet von Anneliese und Karl-Heinz Klingenberg, Berlin und Weimar 1977 (Anm. KWB: hilfreiche Edition aus der DDR)

Johann Gottfried Seume: Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802, herausgegeben und kommentiert von Albert Meier, München 1994 (dtv)

Johann Gottfried Seume: Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802, herausgegeben und kommentiert von Jörg Drews, Frankfurt am Main und Leipzig 2001 (Anm. KWB: Insel-Taschenbuch, Auszug aus den Seume-Werken des Klassiker-Verlags)

Johann Gottfried Seume: Mein Sommer 1805, Frankfurt am Main und Leipzig 2002, (Anm. KWB: Insel-Taschenbuch, Auszug aus den Seume-Werken des Klassiker-Verlags)

Johann Gottfried Seume: Mein Sommer 1805, Michelstadt 1987 (Anm KWB: Neuthor-Verlag, Foto-Reprint der zweiten Auflage von 1815).

 

Arbeiten über J. G. Seume und sein Werk

Heinz Ludwig Arnold (Hg.) Text + Kritik, Zeitschrift für Literatur, IV/95, 126, Johann Gottfried Seume (mit Bibliographie)

Thorsten Bolte / Göschenhaus: Katalog und Materialien zur Ausstellung "Johann Gottfried Seume – Schriftsteller der Zeitenwende" von 2010 im Göschenhaus (Grimma-Hohnstädt). Zugleich Katalog der dortigen SEUME-SAMMLUNG. Herausgegeben von Thorsten Bolte im Auftrag des Göschenhauses.

Drews, Jörg in Zusammenarbeit mit Kyora, Sabine: Johann Gottfried Seume, Ein politischer Schriftsteller der Spätaufklärung (Ausstellungskatalog), Bielefeld 1989

Jörg Drews (Hg.): „Wo man aufgehört hat zu handeln, fängt man gewöhnlich an zu schreiben”. JohannGottfried Seume in seiner Zeit. Vorträge des Bielefelder Seume-Colloquiums 1989 und Materialien zu Seumes Werk und Leben. Bielefeld 1991

Jörg Drews (Hg.): Seume: „Der Mann selbst“ und seine „Hyperkritiker“, Vorträge der Colloquien zu Johann Gottfried Seume in Leipzig und Catania 2002, Bielefeld 2004

Drews, Jörg (Hg.): In Polen, Palermo und St. Petersburg. Vorträge der Colloquien zu Johann Gottfried Seume in Grimma, Riga und Tartu 2003 und 2005, Bielefeld 2008

Jörg Drews / Gabi Pahnke (Hg.): "Weimar ist ja unser Athen." Mit Seume in Weimar. Vorträge des Colloquiums zu Johann Gottfried Seume in Oßmannstedt 2007, Bielefeld 2010

Robert Eberhardt: Seume und Münchhausen. Mit dem kommentierten Neudruck der "Rückerinnerungen" von 1797. Mit bisher unveröffentlichten Quellen und Bildmaterial, Schmalkalden 2010.

Volker Ebersbach: Seume in Teplitz, Waldsteinberg 2002

Kurt Arnold Findeisen: Eisvogel. Der Roman Johann Gottfried Seumes, Berlin 1953


Griep / Sangmeister: Eutiner Landesbibliothek: Ausflucht in den Norden - Über Johann Gottfried Seumes Reise im Sommer 1805, Zwei Beiträge von Dirk Sangmeister und Wolfgang Griep, Eutiner Bibliothekshefte Band 8, Eutin 2004

Peter Goldammer und Heinz Pietzsch Seume, Ein Lesebuch für unsere Zeit, Weimar 1954

Heide Hollmer (Hrsg.): Johann Gottfried Seume, Aus meiner Welt. Ein Spaziergang. Mit Abbildungen, München 2010

Klaus Walter Klemm: Seumes Schriften - politisches und historisches Denken zwischen Revolution und Reaktion (Diss.phil.), Bonn 1972

Gert Kostenecki: Johann Gottfried Seume, Absicht, Selbstdarstellung, Gedankenwelt, Versuch einer Revision, Frankfurt 1979

Urs Meyer: Politische Rhetorik. Theorien, Analysen und Geschichte der Redekunst am Beispiel des Spätaufklärers Johann Gottfried Seume, Paderborn 2001

Heinrich Müller-Burbach: Der Landstraße verschworen. Johann Gottfried Seume, Bern 1957

Maik Reichel (Hg.): Und nun… Johann Gottfried Seume (1763-1810) aus Poserna; der eigenartige Kosmopolit und berühmte Spaziergänger nach Syrakus. Lützen 2010.

Dirk Sangmeister: Seume und einige seiner Zeitgenossen. Beiträge zu Leben und Werk eines eigensinnigen Spätaufklärers, Erfurt 2010 (Anm. KWB Standartwerk in Bezug auf Seumes Umfeld))

Dirk Sangmeister: Johann Gottfried Seume: Apokryphen. Textkritische Ausgabe der Manuskripte im Museum im Schloß Lützen und im Goethe-Museum, Düsseldorf. Herausgegeben von Dirk Sangmeister. Erschienen beim Verlag Lumpeter & Lasel, Eutin 2013.

Inge Stephan: Johann Gottfried Seume. Ein politischer Schriftsteller der deutschen Spätaufklärung, Stuttgart 1973 (Anm. KWB: Start- und Standardwerk über Seume als politischer Autor)

Fridhelm Volk: Fotoreise „Auf den Spuren von J. G. Seume“, Heidelberg 2001

 

Literatur aus und über Seumes Zeit

Ehrhard Bahr (Hg.): Was ist Aufklärung?, Stuttgart 1974

Johann Heinrich Bartels: Briefe über Calabrien und Sizilien, 3 Bde, Göttingen 1787-1792

Patrick Brydone: A Tour through Sicily and malta, in a Series of Letters, London 1773

Veit Hanns Schnorr von Carolsfeld: Meine Lebensgeschichte, Hg.: Förster, Otto Werner, Leipzig 2000

Monika Estermann/ Michael Knoche: Festschrift für Heinz Sarkowski: Von Göschen bis Rowohlt, Beiträge zur Geschichte des deutschen Verlagswesens, Wiesbaden 1990

Johann Wolfgang von Goethe: Italienische Reise, Kommentiert von Herbert von Einem, München 1981

Johann Caspar Goethe: Reise durch Italien im Jahre 1740, München 1986

August von Kotzebue: Das merkwürdigste Jahr meines Lebens, Berlin 1801 / München 1965

Garlieb Merkel: Skizzen aus meinem Erinnerungsbuch, Riga 1812. Widerabdruck Horst Adameck: Freimüthiges aus den Schriften Garlieb Merkels, Berlin 1959

Gabi Pahnke (Hg.): „Hier sitze ich wieder in meiner Klause.“ Der Sachse Seume und seine (Wahl-) Heimat Leipzig. Erschienen beim Aisthesis Verlag, Bielefeld 2013.

Roy Porters: Kleine Geschichte der Aufklärung, Berlin 1991

Elisa von der Recke: Tagebücher und Selbstzeugnisse, Leipzig 1984

Heinrich August Ottokar Reichhardt: Der Passagier auf der Reise in Teutschland und einigen angrenzenden Ländern, vorzüglich in Hinsicht auf seine Belehrung, Bequemlichkeit und Sicherheit. Ein Reisehandbuch für Jedermann, Weimar 1801

Johann Hermann von Riedesel: Reise durch Sizilien und Großgriechenland, Zwei Sendschreiben an Winkelmann, Zürich 1771

Werner Schneider: Das Zeitalter der Aufklärung, München 1997

Eberhard Zänker: Georg Joachim Göschen, Beucha 1996.

Zurück