Seumes Wirkung

Den Betreiber des Auftritts, und hoffentlich nicht nur ihn, interessiert nicht nur das Leben von J. G. Seume, sondern auch sein „Nachleben“. Er hofft deshalb auf Beiträge von Kennerinnen und Kennern solcher Menschen, die sich in ihrem Werk mit Seume auseinandersetzen. Sie es ausdrücklich oder indirekt, adaptierend oder interpretierend.

Weiterlesen …

Drei Männer und ein Denkmal

In Bremen gibt seit 1864 ein „Denkstein“ für Johann Gottfried Seume zu denken. Wer hat das Denkmal aufstellen lassen – und warum? Welcher Künstler hat es gestaltet – und warum? Eine Geschichte vom Erinnern und Vergessen. Mit Kurzbiographien von J. G. Seume, Hermann Allmers und Victor von Meyenburg.

Weiterlesen …